Fango / Naturmoorpackungen

Eine häufige Anwendungsform sind einmal verwendbare Naturmoorpackungen. Hierbei handelt es sich um fest gepresstes Naturmoor, welches mit einer durchlässigen Vliesschicht überzogen ist und ebenfalls direkt auf den Körper aufgetragen wird.

Naturmoor kann über die rein termische Wirkung auch eine Wirkung aus den restlichen Pflanzenbestandteilen erzielen, die darin enthalten sind. Es wird daher beispielsweise auch bei "rheumatischen Erkrankungen" eingesetzt.

Allgemeine Wirkung:

  • Mehrdurchblutung
  • Anregung des Immunsytems
  • Muskelentspannung
  • Schmerzlinderung
  • allg. Entspannung
  • Aktivierung des Lymphgefäßsystems

Anwendungsbereiche:

  • Orthopädische und traumatologische Erkrankungen
  • Funktionelle Arterienerkrankungen
  • Erkrankungen der inneren Organe zur Entspannung
  • bei allg. Nervosität (Streß) zur Vor- o. Nachbereitung von z.B. Massagen